Runter mit dem Winterspeck - laufen mit dem Hund

Die kalte Jahreszeit und der Schnee bringen es mit sich - die Spaziergänge werden im Winter kürzer. Vor allem dann, wenn Regen und Nässe den Hundehaltern die Lust auf den regelmäßigen Auslauf vermiesen, setzen sich nicht nur beim Menschen, sondern auch beim Hund schnell ein paar Kilo Hüftgold fest. Sobald sich der Winter langsam wieder verabschiedet und der Schnee geschmolzen ist, gilt es für beide, sich wieder richtig auszutoben und dem Übergewicht beim Hund Adé zu sagen.

Im Winter kommt die Ruhe

Die Natur legt im Winter eine Ruhepause ein. Dazu gehören nicht nur die Pflanzen, auch Tiere verkriechen sich in ihre Höhlen und zehren von den Nahrungsmitteln, die sie vorher gesammelt haben. Auch das Immunsystem des Menschen wird heruntergefahren. Die Tage sind von weniger Energie und schneller Müdigkeit gezeichnet. So geht es auch den Hunden. Sie liegen auf ihrem Schlafplatz und genießen die wohl verdiente Ruhe. Häufig fällt in der Weihnachtszeit gern ein extra Leckerli oder eine besondere Portion Fleisch für den Vierbeiner ab.

Endlich, die Sonne kommt raus!

Mit dem leuchtenden Sonnenschein und den ersten Frühlingsblühern freut sich auch der Hund über lang ausgedehnte Spaziergänge. Es lohnt sich der Auslauf in großen Parkanlagen, auf Hundeplätzen oder auch einem Tag am Meer. Die frische Seeluft und die Bewegung tun dem kleinen wie großen Hund und seinem Besitzer gut. Der Kreislauf und Stoffwechsel des Menschen wird angeregt, die müden Muskeln des Hundes werden wieder gefordert. Mit Hundespielzeug wie Ziehbälle oder dem Rennen beim "Apportier-Spiele" leben die Vierbeiner wieder so richtig auf. Und gerade dann, wenn sich der Hund in der Tat den unansehnlichen Winterspeck geholt hat, ist tägliche Bewegung eine Notwendigkeit. Insbesondere ältere Hunde erleiden mit dem Übergewicht schnell rheumatische Erkrankungen oder Diabetes. Um diesen Krankheiten vorzubeugen, ist tägliche Bewegung von mindestens 30 Minuten erforderlich. In gleichem Maße fördert das Laufen auch die Gesundheit des Menschen und beide können sich nach einem ausgiebigen Lauf auf dem Sofa ausstrecken.

Kategorie: Ratgeber

Anmelden oder Registrieren

Log in with Facebook

Passwort vergessen? / Benutzername vergessen?