Tosa - Hunderasse () ;

Tosa

Der Tosa (jap. 土佐闘犬, Tosa-tōken, dt. „Tosa-Kampfhund“) ist eine von der FCI (Nr. 260, Gr. 2, Sek. 2.1) anerkannte japanische Hunderasse.

Tosa - Intern

Herkunft und Geschichtliches

Aufgetaucht ist die Rasse in der Mitte des 19. Jahrhunderts im Lehen Tosa-han des damaligen Japan. Sie entstand durch das Einkreuzen europäischer Rassen wie Bernhardiner, Mastiff, Deutsche Dogge, Bloodhound, Pointer, Bulldogge, Bullterrier in einheimische Rassen wie den Akita.

Der Tosa wurde ausschließlich zum Zwecke des Kampfes gezüchtet, wobei es sich um unblutige Kämpfe in Form von Ringkämpfen handelte, die nach strengen Regeln abgehalten wurden. Es wurde weder Feigheit, noch Bellen, Unterwürfigkeit oder Zurückweichen akzeptiert: ein Hund musste den anderen zu Boden werfen, damit war der Kampf beendet. Hunde, die den oben genannten Merkmalen oder Wesenszüge nicht entsprachen, durften nicht mehr kämpfen bzw. es gab nach den harten japanischen Traditionen für das gesamte Kennel Zuchtverbot. Gekämpft wurde ausschließlich zwischen Rüden in zwei Gewichtsklassen. Mittelgroße Klasse: Schulterhöhe bis 62 cm und Gewicht bis 42 Kilogramm; große Klasse: Schulterhöhe über 62 cm und Gewicht mehr als 42 Kilogramm.

Beschreibung

Der Tosa soll nach Rassestandard mindestens 60 cm groß sein (Rüde, Hündin mindestens 55cm) bei passendem Gewicht. Sein kraftvoller, muskulöser Körper soll elegant wirken. Er ist mutig und zeigt sich niemals unterwürfig, sein Fellkleid ist kurz und in den Farben rot, schwarz, falb und anderen. Alle Farben sind mit weißem Abzeichen möglich, bevorzugt wird jedoch ein warmer, kräftiger Rotton mit oder ohne weiße Abzeichen.

Wesen

Das Tier zeigt sich freundlich aber zurückhaltend gegenüber Fremden, gegenüber anderen Hunden zeigt er Dominanz und Intoleranz. Der Hund ist für Anfänger ungeeignet, und der Besitzer muss stets in der Lage sein, seinen Hund körperlich und geistig zu führen.

Die Beschreibung zur Rasse "Tosa" gründet auf dem jeweiligen Artikel auf Wikipedia. Diese wurden unter der GNU Lizenz veröffentlicht und von folgenden Autoren geschrieben.

Kategorie: Hunderasse | Sektion: Molossoide muskulöse Hundetypen |

Mehr in dieser Kategorie: « Tornjak | Zentralasiatischer Ovtscharka »

Hunderassen in der Systematik

Anmelden oder Registrieren

Log in with Facebook

Passwort vergessen? / Benutzername vergessen?