Shetland Sheepdog Hundezüchter »From the yellow Cottage«

Unsere Hundezucht

Meine Frau hatte Angst vor Hunden und ich hatte mich schon damit abgefunden, das in unser Haus nie ein Hund kommen würde. Vor etwa 5 Jahren sagte sie dann, das es vielleicht doch schön wäre einen Hund zu haben. Dan kam die Frage »welche Rasse?« Am liebsten wollte ich einen  Deutschen Schäferhund, Rottweiler oder einen Bouvier. Aber das wollte meine Frau nicht; er sollte nicht zu gross sein und gans lieb. Wir haben unabhängig von einander in einen Encyclopeadie geguckt und abgesprochen das jeder 3 Rassen aufschreiben sollte um so zu gucken ob wir uns einigen konnten. Wir hatten beiden den  Sheltie auf Platz eins und so war die Ehe gerettet. Nach dem Kauf des ersten Shelties waren wir so begeistert das nach einem halben Jahr den  zweiten kauften. Beide sind Hündinnen und deswegen wollten wir auch mahl ein Nest züchten. Aber Rassehunde züchten geht nicht von alleine. Hierfür muss mann doch noch viel tun: Kennelnamen aussuchen und schützen lassen, Züchterprüfung, Hündinnen untersuchen lassen auf HD und MDR1. Ausstellungen besuchen usw. Da unseres Haus gelb ist haben wir  unsere Zuchtstätte From the Yellow Cottage genannt. Zuerst legte meine Frau und später auch ich die Züchterprüfung ab. Inzwichen haben wir 4 Würfe mit unseren beiden Damen gehabt. Wenn  alles gut geht bekommt unsere Angel aus unserem 1. Wurf Ende August 2011 Welpen. Unsere Shelties machen uns jeden Tag viel Freude und bereichern unser Leben.

Shetland Sheepdog From the yellow Cottage
  • Naud und Elke, Sofienring 31, 52538 Selfkant-Tüddern, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

[781 Zugriffe seit dem 15.08.2011]

Anmelden oder Registrieren

Log in with Facebook

Passwort vergessen? / Benutzername vergessen?