Samojede Hundezüchter »Edeyomas«

Unsere Hundezucht

10 Jahre Edeyomas Samoyede

Unsere Familie lebt in einer Kleinstadt in Süddeutschland. Seit 1994 halten wir Samojeden in Haus und Garten. Zwingenhaltung kennen wir nicht. Uns ist steter Kontakt mit unseren Hunden sehr wichtig und wir verbringen unsere Freizeit mit ihnen. Ich selbst bin nicht berufstätig, meine 3 erwachsenen Söhne sind selbstständig und leben mit ihren Partnerinnen hier im Haus. Dies ist die ideale Voraussetzung 12 Samojeden zu halten und eine hochkarätige Zucht aufzubauen.

Aus unserer  Zucht

Aus unserer Zucht gehen viele Champions, Blindenbegleit-, Therapie- und Therapiebegleithunde hervor. Viele unserer Nachkommen haben die Gehorsamsprüfung und Begleithundeprüfung 1 und 2.

Wurfplanung

Wir planen unsere Würfe hinsichtlich Charakter, Gesundheit, Aussehen und Intelligenz. Um den bestmöglichen Wurf zu erlangen, scheuen wir keine Mühe und wählen Deckrüden aus der ganzen Welt.

Welpenaufzucht

Unsere Welpen werden im Haus geboren und wachsen dort auch auf. Im Alter von etwa 4 Wochen gehen sie erstmals nach draußen. Hier erleben sie eine immer größer werdende Erlebniswelt um sie auf alles, was ihnen später wieder begegnen wird, zu prägen.

Sozialisierung

Auf Grund unserer langjährigen Samojedenerfahrung geben wir unsere Welpen erst in der 12. Woche ab. Die Welpen wachsen bei uns in einem intakten (kein Hund ist kastriert) auf. Alle Rudelmitglieder beteiligen sich auf natürliche Weise an der Erziehung der Welpen. Diese nehmen auch an unserem Familienleben aktiv teil.

Erziehung

Diese Lebensphase ist für die Welpen am wichtigsten. Von den Müttern und Tanten werden gewünschte Verhaltensweisen (zB. Beißhemmung, Sauerkeit, usw.) auf natürliche Weise erreicht. Bei jüngeren Welpen hat der Welpenkäufer mit Unarten, wie Beißen in die Beine, Abkauen der Möbel, Lösen in der Wohnung zu kämpfen.

Leinenführigkeit

Besonders wichtig für den Welpen, wie auch für den Welpenkäufer ist die Leinenführigkeit. Unser Ziel ist es, dass die Welpen bei der Abgabe bereits locker an der durchhängenden Leine laufen.

Ziehen und Zerren an der Leine wirkt sich sehr negativ auf die Knochen und Gelenke der kleinen Hunde aus. Diese Fehler am Körper des Hundes lassen sich nie mehr rückgängig machen.

Weitere Informationen

Unsere Welpen werden für ihr weiteres Leben bestens trainiert. So kommt jede Welpenfamilie bestens damit zurecht. Selbstverständlich sind wir lebenslang Ansprechpartner für Sie.

Bitte rufen Sie uns an, wenn Sie weitere Informationen möchten. Wir beraten Sie gerne.

Sie dürfen uns gerne besuchen, um uns und unsere 12 Samojeden kennenzulernen. Bitte um Terminvereinbarung

Labels: Samojede - Züchter,
Rassebeschreibung: Hunderasse Samojede
Samojede Edeyomas
  • Ursula Mahr, An der Bastei 6a, 91413 Neustadt, Bayern, Deutschland
  • Website: http://www.edeyomas.de
  • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

[1119 Zugriffe seit dem 23.09.2011]

Anmelden oder Registrieren

Log in with Facebook

Passwort vergessen? / Benutzername vergessen?