Posavski Gonič - Hunderasse () ;

Posavski Gonič

Posavski gonič

Der Posavski gonič ist eine von der FCI anerkannte kroatische Hunderasse aus der Save-Gegend (Posavina). Die Rasse gehört zur FCI-Gruppe 6, Sektion 1.2, der Standard hat die Nummer 154.

Posavski gonič
  • Gruppe 6: Laufhunde, Schweisshunde und verwandte Rassen
  • Sektion 1: Laufhunde 1.1: Große Laufhunde
Ursprung: Kroatien
Alternative Namen: Save-Bracke, Savetalbracke,  Posavatz-Bracke
Widerristhöhe: 46–58 cm
Gewicht: ≈18 kg

Der Posavski gonič ist ein 58 cm großer und 18 kg schwerer Laufhund, der außerhalb seiner Heimat fast unbekannt ist. Die Ohren sind mittelgroß, eng am Kopf hängend und haben abgerundete Spitzen. Dichtes Stockhaar, ca. 2 bis 3 cm lang, bedeckt den Körper in allen rötlich-weizengelben Farbabstufungen. Weiße Abzeichen an Kopf, Hals, Vorbrust, Bauch, Gliedmaßen und Rutenspitze sind erwünscht.

Verwendung

Der Posavski gonič ist ein Jagdhund. Ursprünglich ein Laufhund, findet er auch Verwendung als Schweißhund.

Die Beschreibung zur Rasse "Posavski gonič" gründet auf dem jeweiligen Artikel auf Wikipedia. Diese wurden unter der GNU Lizenz veröffentlicht und von folgenden Autoren geschrieben.

Kategorie: Hunderasse | Sektion: Laufhunde |

Mehr in dieser Kategorie: « Porcelaine | Rhodesian Ridgeback »

Hunderassen in der Systematik

Anmelden oder Registrieren

Log in with Facebook

Passwort vergessen? / Benutzername vergessen?