Grundkommandos für den Hund

Auch für Hunde, deren Menschen keine großen Ansprüche an einer perfekten Erziehung ihres Vierbeiners haben oder gar hundesportliche Ambitionen hegen, sollte das Befolgen der Grundkommandos »Sitz«, »Platz«, »Hier« selbstverständlich sein. Im Folgenden finden Sie Anregungen, Ihrem Hund diese Kommandos mit Spaß und Abwechslung näher zu bringen. Für das Training aller Kommandos gilt grundsätzlich:

  • Üben Sie in den Trainingseinheiten anfangs immer nur ein Kommando.
  • Die einzelnen Einheiten sollten eine Dauer von 5 – 10 min. nicht übersteigen.
  • Gestalten Sie die Belohnungen (Leckerli, Spielzeug, ausgelassenes Spiel) variabel.
  • Geben Sie Ihrem Hund nach dem Training immer die Gelegenheit, das Gelernte in Ruhe zu verarbeiten

Natürlich führen auch in der Hundeerziehung- und Ausbildung viele Wege nach Rom. Verschiedene Ausbilder und Trainer bedienen sich oft auch verschiedener Trainingsmethoden. Daher können und sollen die genannten Tipps zur Erziehung auch keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit erheben. Jeder Hund hat einen individuellen Charakter und wird dementsprechend durch einige Methoden besser, durch andere vielleicht nicht ganz so schnell lernen.

Aus diesem Grund werden an dieser Stelle auch keine Trainingsmethoden für komplexere Kommandos, wie »Steh«, »Voraus« oder dem Ablegen unter Ablenkung beschrieben, da hier die Ausbildungswege für die einzelnen Vierbeiner immer geprüft und flexibel gestaltet werden sollten.

Wenn Sie immer darauf achten, dass Vier- und Zweibeiner Spaß an der Trainingsarbeit haben, Sie gegebenenfalls auch mal von eingefahrenen Schemata abweichen und sich auch mit kleinen Fortschritten zufrieden geben, haben Sie schon einen wichtigen Grundstein zum Erfolg gelegt.

Das Kommando »Hier«

Das Kommando »Hier« sollten Sie mit Ihrem Hund in einer besonders reizarmen Umgebung trainieren. Als Bestätigung für ein schnelles Herankommen…

Das Kommando »Platz«

Um Ihrem Hund das Kommando »Platz« beizubringen, ist die Futterhand ebenfalls ein probates Mittel. Befolgt Ihr Hund das Kommando »Sitz«…

Das Kommando »Sitz«

Einem Hund das Kommando »Sitz« beizubringen, ist mit Hilfe der so genannten Futterhand nicht sehr schwer. Während der ersten Trainingseinheiten,…

Anmelden oder Registrieren

Log in with Facebook

Passwort vergessen? / Benutzername vergessen?