Deutsche Dogge Hundezüchter »vom Gehrensee«

Unsere Hundezucht

Spezialzucht für gefleckte und schwarze Deutsche Doggen seit 1993.
Wir halten eine eigene Mutterlinie über bisher 5 Doggengenerationen.
Unsere Zuchthündinnen erreichten bisher ein durchschnittliches Lebensalter von 10 Jahren.

Bei der Auswahl der Deckrüden wird streng darauf geachtet, dass Inzucht ausgeschlossen werden kann.
Zuchtziel ist nicht nur ein "Idealtyp" der Harlekindogge, sondern eine sehr hohe Fitness unserer Deutschen Doggen auch noch im Seniorenalter. Aus diesem Grund haben unsere Senioren-Championate den höchsten Stellenwert.
In unseren Würfen werden verschiedene Farben der Deutschen Dogge erwartet.
Das sind: schwarze Doggen, schwarze Manteldoggen, Grautiger und weiß-schwarz gefleckte Harlekindoggen.

Um Qualzucht zu verhindern werden grundsätzlich nur schwarze Doggen mit gefleckte Doggen verpaart.
Gezüchtet wird nach dem deutschen FCI-Standard für Deutsche Doggen. Durch ein zeitweiliges Einkreuzen von "Große Dänen" (Great Dane) auf der Basis des amerikanisch Great Dane-Standards sollen Fehler in der Zuchtbasis des EUDDC wieder kompensiert werden.
Das wichtigste Zuchtziel sind nicht nur die üblichen Schönheitstitel auf Hundeausstellungen, sondern niedrige Tierarztkosten und ein hohes Lebensalter aller Doggen vom Gehrensee.

Deutsche Dogge vom Gehrensee
  • Günter Dießel, Freiligrathstraße 6, 16356 Ahrensfelde, Brandenburg, Deutschland

[185 Zugriffe seit dem 04.03.2017]

Anmelden oder Registrieren

Log in with Facebook

Passwort vergessen? / Benutzername vergessen?