Cirneco dell’Etna

Der Cirneco dell’ Etna ist eine von der FCI (Nr. 199, Gr. 5, Sek. 7) anerkannte italienische Hunderasse, die von der Insel Sizilien stammt.

Cirneco dell’Etna - Intern

Herkunft und Geschichtliches

Die Ähnlichkeit mit dem Pharaonenhund (Kelb tal-Fenek) von den benachbarten Maltesischen Inseln ist unübersehbar. Münzen und Gravuren aus der römischen Epoche belegen, dass Hunde dieses Typs bereits vor Christi Geburt auf Sizilien vorkamen. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts begann Baroness Agata Paterno Castello dei Duchi Carcaci, eine sizilianische Adlige, mit der systematischen Dokumentation des vorhandenen Bestandes, der sich ausschließlich in der Hand von Bauern und Jägern befand. 1939 wurde auf Basis dieser Arbeit der Rassestandard erstellt.

Beschreibung

Der Cirneco dell' Etna ist ein Vertreter der windhundähnlichen Mittelmeerhunde: Er ist mittelgroß (bis 50cm und bis zu 12 kg schwer) und elegant. Das Fell ist kurz, sehr glatt und fest. Die Fellfarbe ist falbfarben, von intensiv bis verwaschen isabell-sandfarben. Weiße oder gescheckte Exemplare können vorkommen; in der Regel weist der Cirneco dell' Etna jedoch nur geringe weiße Abzeichen auf.

Die Ohren sind auffällig groß und stehend typisch wie auch bei den Podencos.

Verwendung

Der Cirneco dell' Etna wird zur Jagd auf Wildkaninchen verwendet. Sein Verbreitungsgebiet umfasst vor allem die Region um den Ätna, an dessen Abhängen er die Kaninchen im Gebüsch und Geröll aufstöbert. Er treibt die Kaninchen aus ihren Verstecken hervor, so dass die Jäger zum Schuss kommen können.

Für Hunde, die das italienische Schönheits-Championat erringen wollen, ist die Teilnahme an einer Jagdprüfung obligatorisch. Bei diesen Prüfungen werden die Kaninchen nicht geschossen, sondern die Hunde müssen nur zeigen, dass sie in der Lage sind, ihre ursprüngliche jagdliche Aufgabe zu erfüllen. Seit 2001 ist die Jagdprüfung auch für die Erlangung des Schönheits-Championates der FCI vorgeschrieben.

Die Beschreibung zur Rasse "Cirneco dell’Etna" gründet auf dem jeweiligen Artikel auf Wikipedia. Diese wurden unter der GNU Lizenz veröffentlicht und von folgenden Autoren geschrieben.

Kategorie: Hunderasse

Mehr in dieser Kategorie: « Chow-Chow | Deutsche Spitze »

Hunderassen in der Systematik

Anmelden oder Registrieren

Log in with Facebook

Passwort vergessen? / Benutzername vergessen?